Tierheilpraxis Thus

Alternative Tierheilkunde für Groß- und Kleintiere

Die Anforderungen der Umwelt werden nicht nur für den Menschen immer höher. Auch immer mehr Tiere zeigen die Symptome der klassischen Zivilisationskrankheiten.

Umso wichtiger sind auch für Tiere optimal auf die individuellen Belange zugeschnittene naturheilkundliche Behandlungsformen.
Auch bei Pferde-, Hunde- und Katzenkrankheiten haben sich folgende alternativen Behandlungsmethoden bewährt:

klassische Homöopathie, Akupunktur, Akupressur, Bachblütentherapie, Phytotherapie, Reiki

Bei der Gesundheitsvorsorge von Haustieren setze ich auf die ganzheitliche Behandlung, die das Tier als eine Einheit betrachtet und nicht als eine Ansammlung von Körperteilen:

- Nachhaltige homöopathische Diagnostik und Behandlung
- Sofort und lang anhaltend wirkende Akupunktur
- Individuelle Ernährungsoptimierung
- Analyse und Beratung zur Tierhaltung

Üblicherweise erfolgt nach der Terminvereinbarung ein persönlicher Besuch vor Ort. Dem Tier wird dadurch der belastende Ortswechsel erspart und bietet mir die Möglichkeit, das Tier in seiner gewohnten Umgebung zu beobachten.

Einfach anrufen unter Telefon 0 20 56-25 74 26 für ein unverbindliches Erstgespräch!

Behandlungsformen

Homöopathie • Akupunktur • Beratung zur Haltung • Ernährungsberatung

Partner

Anmeldung